Chris und Anna Sophie sind das neue Kinderprinzenpaar

QUELLE: RP-ONLINE / 20.06.2019

Moers Das 21. Grafschafter Kinderprinzenpaar steht fest. Der Kulturausschuss Grafschafter Karneval (KGK) hat Prinz Chris Kubik (11) und Prinzessin Anna Sophie Vorstadt (8) im DRK-Seniorenzentrum am Sandberg in Hochheide vorgestellt.

 

 

Neben dem Kinderprinzenpaar wurden auch die zwei Hofdamen, Lina Sophie Hülsken (9) und Aylin Blajer (8), vorgestellt. Alle vier Kinder kommen aus Duisburg. Sie freuen sich auf die etwa 70 Termine und Auftritte, die in der kommenden Session anstehen.

„Wir hoffen auf ein friedliches und schönes Karnevalsjahr“, sagte Kinderprinz Chris Kubik, Mitglied der KG Narrenzunft Homberg. Er wurde von einer Arbeitskollegin der Mutter, die bei der Narrenzunft Mitglied ist, gefragt, ob er denn nicht mal Prinz werden wollte. „Bei so einer Gelegenheit konnte ich nicht nein sagen“, erklärte Chris. Er interessiert sich schon lange für Karneval und hat Spaß an den Proben und Auftritten. „Obwohl ein wenig Lampenfieber immer noch dabei ist“, sagt er. Kinderprinzessin Anna, ebenfalls Mitglied im Verein KG Narrenzunft Homberg, fühlt sich schon wie eine richtige Prinzessin. Die beiden Hofdamen, Lina Sophie und Aylin, bekamen ihre Posten durch die Mitgliedschaft in der Tanzgarde des Vereins KG Fantasya 2019. Sie tanzen insgesamt schon seit vier Jahren.

 

Neu in diesem Jahr ist, dass das Kinderprinzenpaar auch ein eigenes Motto hat – sonst hatten das nur die erwachsenen Prinzenpaare. Die Kinder entschieden sich für den Spruch „Die Mäuse tanzen auf der Mauer und wir haben jede Menge Power“.

KGK-Präsident Hans Kitzhofer freut sich sehr darüber, ein Kinderprinzenpaar zu haben. „Wichtig ist uns vor allem, dass die Kinder Spaß haben“, sagt er. „Die Kinder und Jugendlichen sichern die Zukunft des KGK und insgesamt die Zukunft des Karnevals“, fügt Pressesprecher Manfred Düring hinzu. Der Verein dankte außerdem seinen Sponsoren (Autohaus Rheims und die Volksbank), die dem jecken Treiben finanziell helfen.

Die Proklamation des Kinderprinzenpaares und der Hofdamen erfolgt am 23. November in der Mensa der Erich-Kästner-Gesamtschule in Homberg.